Kinder
entdecken
digital.

Winterferien im kids.digilab.berlin

Zwei verschiedene Roboter haben Stifte montiert, mit denen sie ihren Weg auf einem Blatt Papier nachzeichnen.

In den Winterferien öffnet das kids.digilab.berlin im Deutschen Technikmuseum wieder seine Türen für Familien mit Kindern.
Am Mittwoch, den 1. Februar von 14 bis 16 Uhr, und am Donnerstag, den 2. Februar von 10 bis 12 Uhr, können bei dem Angebot „Kreatives Programmieren – Zeichnen mit Robotern“ gemeinsam Programmiersprachen kennengelernt, Roboter gesteuert und ihnen somit vorgegeben werden, was sie zeichnen sollen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, ihr könnt einfach vorbeischauen und eine Weile in die Welt der Roboter abtauchen.

Mehr Termine und Angebote sind im Veranstaltungskalender des Deutschen Technikmuseums zu finden.

Foto: kids.digilab.berlin